Zum Berufsbild: Sachbearbeitung (m/w/d) in der Regressabteilung

Die BG ETEM sorgt für eine optimale Rehabilitation von Verletzten und Erkrankten und sichert sie finanziell ab. Wurden Versicherte durch Fremdverschulden verletzt, sorgt die Regressabteilung für einen fairen Schadensausgleich. Sachbearbeiterinnen und Sachbearbeiter in der Regressabteilung vertreten die Schadensersatzansprüche der BG ETEM gegenüber der gegnerischen Haftpflichtversicherung.

Aufgabengebiet

Bei einem Arbeits- oder Wegeunfall ist die Hauptaufgabe der Mitarbeitenden der Regressabteilung zunächst die Ermittlung aller regressrelevanten Sachverhalte. Daran schließt sich die rechtliche Prüfung und Einordnung unter die zivilrechtlichen Schadensersatzbestimmungen an. Neben der Frage der Verantwortlichkeit der Unfallbeteiligten klären Sachbearbeiterinnen und Sachbearbeiter insbesondere die Höhe des entstandenen Schadens. Hierbei spielen rechtliche, medizinische, technische und wirtschaftliche Aspekte eine Rolle. Für die Durchsetzung unserer Ansprüche, die eventuell vor Gericht geschieht, muss die BG ETEM diese Aspekte durch die Ermittlungsarbeiten belegen und beweisen. Auch Vergleichsgespräche gehören zu den Aufgaben.

Arbeitsumfeld

  • Hohes Maß an Eigenverantwortung und Durchsetzungsvermögen
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit mit Schwerpunkt Recht und Medizin
  • Große Selbständigkeit und breite Entscheidungsspielräume bei der Bearbeitung
  • Kontaktfreude und Verhandlungsbereitschaft
  • Gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie, Homeoffice

Voraussetzungen

Bewerberinnen und Bewerber sind entweder Bachelor of Arts (Sozialversicherung) oder haben ein Hochschulstudium mit juristischer, betriebswirtschaftlicher oder vergleichbarer Ausrichtung abgeschlossen. Berufserfahrungen sind vorteilhaft, aber nicht zwingend. Wichtig sind für uns vor allem strukturiertes und zielorientiertes Verhalten, eine selbstbewusste Argumentation sowie Entscheidungsfreude. Als Bewerberin oder Bewerber sind Sie bereit, lösungs- und einnahmenorientierte Fallbearbeitungsstrategien zu entwickeln. Eine fundierte Einarbeitung sowie eine laufende Weiterbildung sind selbstverständlich.

Arbeitsort

Die Regressabteilung befindet sich im Verwaltungszentrum in Augsburg.

Haben Sie noch Fragen zum Berufsbild oder dem Bewerbungsverfahren? Dann kontaktieren Sie uns:

BG Energie Textil Elektro Medienerzeugnisse

E-Mail: karriere@bgetem.de
Telefon: 0221 3778-1043