Zum Berufsbild Dozentinnen und Dozenten (m/w/d)

Eine wichtige Aufgabe der BG ETEM ist es, Sicherheit und Gesundheit in den Mitgliedsbetrieben zu fördern sowie Arbeitsunfälle, Berufskrankheiten und arbeitsbedingte Gesundheitsgefahren zu verhindern. Das erreichen wir, indem wir die Handlungskompetenz der betrieblichen Akteure fördern – zum Beispiel durch Aus- und Fortbildungsangebote, wie Lehrgänge, Seminare, Fachtagungen oder Workshops. Hauptamtliche Dozentinnen und Dozenten führen gemeinsam mit weiteren Fachleuten diese Qualifizierungsangebote der BG ETEM durch, verbessern und entwickeln sie weiter.

Aufgabengebiet

Unsere Dozentinnen und Dozenten sind Fachleute für die grundlegende Präventionsarbeit in den Betrieben. Sie sind Lernbegleitende auf Augenhöhe, fördern die Kompetenzentwicklung der Lernenden und schaffen eine lernförderliche, wertschätzende Atmosphäre. Zudem gehören Aufgaben wie Seminarleitung, Vor- und Nachbereitung von Seminaren, Weiterentwicklung des Angebots sowie die Lernbegleitung in Selbstlernphasen zu ihrer vielfältigen Tätigkeit. Neben der Lehrtätigkeit unterstützen unsere Dozenten und Dozentinnen sowohl den Präventions- und Qualifizierungsbereich als auch die einzelnen Bildungsstätten der BG ETEM, beispielsweise durch Mitarbeit in Arbeitskreisen, Arbeitsgruppen oder Projekten und das Aufbereiten von Informationen für unsere unterschiedlichen Medien.

Arbeitsumfeld

  • Hohes Maß an Eigenverantwortung
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Zahlreiche Möglichkeiten zur Fortbildung und Weiterentwicklung
  • Gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Voraussetzungen

Bewerberinnen und Bewerber haben sowohl einen Hochschulabschluss in einer technischen oder naturwissenschaftlichen Fachrichtung als auch Erfahrung in der Erwachsenenbildung. Alternativ ist auch ein Abschluss in (Erwachsenen-)Pädagogik möglich – verbunden mit einer hohen Affinität zu den immer auch technischen Themen der Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit.

Die BG ETEM bietet eine strukturierte und gezielte Einarbeitung mittels Trainee-Patenschaften, um neue Dozierende möglichst schnell und effektiv in das bestehende Team integrieren zu können.

Bildungsstandorte der BG ETEM

Die BG ETEM ist bundesweit an acht eigenen Bildungsstandorten vertreten: Augsburg, Bad Münstereifel, Braunschweig, Dresden, Düsseldorf, Hamburg, Linowsee und Wiesbaden. Dozentinnen und Dozenten sind einer Bildungsstätte fest zugeordnet, unterstützen bei Bedarf aber auch an anderen Standorten.

Haben Sie noch Fragen zum Berufsbild oder dem Bewerbungsverfahren? Dann kontaktieren Sie uns:

BG Energie Textil Elektro Medienerzeugnisse

E-Mail: karriere@bgetem.de
Telefon: 0221 3778-1043